Staatlich geförderte Ausbildung und Weiterbildung - Weiterbildungsscheck Sachsen

Der Freistaat Sachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für sozialversicherungspflichtig beschäftige Personen (außer öffentlicher Dienst) mit Hauptwohnsitz in Sachsen. Voraussetzung für diese Förderung ist u.a., dass die Aus- bzw. Weiterbildungsmaßnahme das berufliche Fortkommen des Antragstellers unterstützt und in einem Zusammenhang mit der gegenwärtigen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit des Antragstellers steht. Die Förderung erfolgt als Zuschuss in Form eines Bildungsschecks. Die Höhe der Förderung beträgt bei einem durchschnittlichen monatlichen Bruttoeinkommen bis zu 2.500 EUR 80% und bei Einkommen bis zu 4.150 EUR 60% der Weiterbildungskosten, wobei die Kosten der Weiterbildungsmaßnahme mindestens 650 EUR betragen müssen, um förderfähig zu sein. […]

Thanks to www.7sky.de for photo and for the news.

14 Comments    

Reiseland Sachsen

  • Italienisch-Firmenlehrgänge

    Vorgaben des Auftraggebers für den zeitlichen Ablauf / Terminplanung, Teilnehmerzahl, inhaltliche Schwerpunktsetzung und die zu verwendenden Lehrmaterialien werden umfassend berücksichtigen. Die […] weiterlesen =>

  • Englisch-Dozenten unserer

    Die Englisch-Dozenten unserer Sprachschule sind überwiegend qualifizierte Muttersprachler, z.B. aus den USA, Großbritannien, Kanada und Südafrika. Darüber hinaus beschäftigen wir hochmotivierte, kompetente […] weiterlesen =>

  • Firmenseminare,

    Firmen-Sprachkurse und berufsbezogener Einzelunterricht in nahezu allen Fremdsprachen können auch auf bestimmte Schwerpunkte konzentriert sein, z.B. Ausbildung und Fortbildung in der Fachsprache Wirtschaft […] weiterlesen =>